Beitrag im Amtsblatt am 04.12.2020

Veröffentlicht am 04.12.2020 in Gemeindenachrichten

Für Jung und Alt

Der demographische Wandel ist längst ein bekannter Überbegriff geworden für die unterschiedlichen Herausforderungen, denen wir uns im ländlichen Raum gegenübersehen. Viele junge Menschen ziehen fort für Ausbildung und Studium. Aber auch die mangelnden Freizeitmöglichkeiten (bereits in Nicht-Coronazeiten), der hinkende ÖPNV, vielerorts ungenügend Internetbandbreite und ein knapper Wohnungsmarkt für Singleappartments führen dazu, dass die jungen Generationen abwandern. So kommt es, dass die Gesellschaft in ländlichen Regionen im Durchschnitt älter und weniger wird. Doch auch das Älterwerden auf dem Land ist eine Herausforderung: Medizinische Versorgung ist knapp, Bus und Bahn fahren selten und Familienangehörige wohnen oft weit entfernt. Dieser Entwicklung müssen wir mit all unseren Möglichkeiten in Horb entgegentreten, damit unsere Region auch weiterhin ein lebens- und liebenswertes Zuhause bildet für Jung und Alt. Deshalb: Jetzt investieren, damit morgen getrost kommen kann.

Stadträtin Viviana Weschenmoser

 

Homepage SPD Horb

Unsere Bundestagsabgeordnete

Saskia Esken

    Zur Website

Unsere
Landtagskandidatin

Viviana Weschenmoser

    Zur Kandidatinnenwebsite

www.spd-bw.de

Zur Website.

Werde Mitglied!

Jetzt Mitglied werden

SPD NEWS

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

13.04.2021 08:21 Mehr Kinderkrankentage helfen
Heute sind meist beide Elternteile berufstätig, Arbeit verdichtet sich immer mehr. Die Kinderkrankentage helfen, Job und Kinderbetreuung während der Corona-Pandemie wenigstens etwas besser zu vereinbaren.  „Was Familien seit Monaten leisten, ist doch einer der Gründe dafür, dass uns der ganze Laden nicht um die Ohren fliegt. Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung – immer alles gleichzeitig. Heute sind

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:968141
Heute:4
Online:1