Beitrag im Amtsblatt am 05.10.2018

Gemeindenachrichten

Baubeginn der Hochbrücke

Demnächst soll der offizielle Spatenstich erfolgen. Die SPD hat sich von Anfang an auf allen Ebenen für die Brücke eingesetzt. Aus der erfreulichen Nachricht ergeben sich mehrere zu klärende Fragen: Wann und auf welcher Trasse geht es weiter Richtung Industriegebiet? Bürgerarbeitsgruppen haben sich wegen der noch stärkeren Belastung gegen die Mitbenutzung der Querspange und für die Umfahrung des Hohenbergs ausgesprochen. Für den Bau der Brücke wird ein großer Teil des Minirock-Festivalgeländes in Anspruch genommen. Kann das Festival doch noch erhalten werden? Es sollten weitere Gespräche geführt werden. Ein Brückenpfeiler wird auf dem Trainingsgelände des FC Horb stehen. Nicht ohne Grund fordert die SPD seit Jahren ein Sportstättenentwicklungskonzept!

Fraktionsvorsitzender Thomas Mattes

 

Homepage SPD Horb