SPD-Ortsverein Baiersbronn positiv gestimmt

Veröffentlicht am 18.08.2014 in Ortsverein

Bei der letzten Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Baiersbronn stand die Nachbesprechung der Kommunalwahl ganz oben auf der Tagesordnung. Eingeladen waren dazu auch die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD-Liste. Ortsvereinsvorsitzender Jörg Marx zeigte sich zufrieden mit dem Ergebnis der Kommunalwahl und freute sich, dass einige der Kandidierenden als Bezirksbeiräte aktiv werden, um sich weiterhin kommunalpolitisch zu engagieren.

Verbesserungsbedarf sieht er bei der Auffüllung der Liste zur Gemeinderatswahl, die dieses Jahr leider nicht voll besetzt werden konnte. SPD-Fraktionsvorsitzender Gerhard Gaiser zeigte sich ebenfalls zufrieden mit dem Ergebnis, bedauerte aber, dass es in Friedrichstal knapp nicht für einen weiteren Sitz im Bezirksbeirat gereicht habe. Positiv für die SPD-Fraktion im Gemeinderat ist auch, dass die SPD einen 2. Sitz im Technischen Ausschuss besetzen konnte. Matthias Lindner zeigte sich erfreut, dass einige junge Kandidatinnen und Kandidaten für die SPD-Liste gewonnen werden konnten, sieht aber insgesamt noch Nachholbedarf, sowohl weibliche als auch junge Kandidaten für die Kommunalpolitik zu begeistern. Im Anschluss wurde intensiv darüber diskutiert, welche Themen als Nächstes in Angriff genommen werden sollen sowie ein weiterer Arbeitstermin für den September festgelegt. „Es darf in Zukunft gerne etwas politischer werden“, so Jörg Marx, der erfreut war über die positive und motivierte Stimmung.

 

Homepage SPD Baiersbronn

Unsere Bundestagsabgeordnete

Saskia Esken

    Zur Website

Unsere
Landtagskandidatin

Viviana Weschenmoser

    Zur Kandidatinnenwebsite

www.spd-bw.de

Zur Website.

Werde Mitglied!

Jetzt Mitglied werden

SPD NEWS

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:968141
Heute:50
Online:2