06.06.2015 in Kreisverband

Frauenpower: Uta Schumacher und Viviana für Landtagswahl nominiert

 
v. l. n. r.: Uta Schumacher, Gerhard Gaiser, Viviana Weschenmoser

Auf der heutigen Nominierungskonferenz im Freudenstädter Stadthaus wurde die Lossburgerin Uta Schumacher (Erstkandidatin) und die Horberin Viviana Weschenmoser (Zweitkandidatin) für die Landtagswahl nominiert.

03.07.2013 in Kreisverband

SPD-Kreisverband stellt Antrag an die SPD-Kreistagsfraktion

 
Die Gesundheitsversorgung im Kreis steht weiter zur Diskussion

Der Kreisverband der SPD hat für das Horber Krankenhauses ein Konzept erarbeitet, das dazu beitragen soll, die Zukunft der beiden Krankenhäuser im Landkreis zu sichern.

26.08.2012 in Kreisverband

Trauerrede der SPD für Axel Lipp am 25.08.12 in der St. Mauritius- Kirche in Nordstetten

 

Liebe Familie Lipp, sehr geehrte Trauergemeinde,

auch wir die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauern um unseren langjährigen Weggefährten Axel Lipp.
Ich darf Ihnen, liebe Frau Lipp und Ihren Kindern mit Familien sowie allen Anverwandten im Namen des SPD- Kreisverbandes Freudenstadt, der SPD- Kreistagsfraktion, des SPD- Ortsvereins Horb und der SPD- Gemeinderatsfraktion unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

25.08.2012 in Kreisverband

Nachruf

 
Axel Lipp 1970-2012

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um ihren langjährigen Weggefährten Axel Lipp (25.03.1970 - 21.08.2012) der plötzlich und unerwartet verstorben ist.

01.08.2012 in Kreisverband von SPD Horb

Wahlen zum SPD-Kreisvorstand - Schallmauer zwischen Horb und Freudenstadt ?

 

Berichte und Wahlen standen auf der Tagesordnung der SPD-Kreiskonferenz. Mit einer Ehrung durch Minister Peter Friedrich für 40-jährige Parteizugehörigkeit wurde Gerhard Gaiser dagegen überrascht.

saskiaesken.de

 www.saskiaesken.de

Lernen Sie unsere Bundestagsabgeordnete kennen.

Werde Mitglied!

Jetzt Mitglied werden

SPD NEWS

29.10.2020 19:18 Ein starkes Solidaritätsversprechen
Die Corona-Wirtschaftshilfen müssen unverzüglich anlaufen. Die Zeit drängt, um zu verhindern, dass es zu massiven Unternehmensschließungen und Arbeitsplatzverlusten kommt.  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Achim Post, zu den Corona-Wirtschaftshilfen: „Die heute von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten außerordentlichen Wirtschaftshilfen sind ein starkes Solidaritätsversprechen an die Branchen und ihre Beschäftigten, die von dem bevorstehenden befristeten Lockdown besonders hart getroffen

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

22.10.2020 09:36 SPD-Wirtschaftsforum veröffentlicht Positionspapier zur Wirtschaftspolitik in den Ländern
Berlin, den 20. Oktober. Das Wirtschaftsforum der SPD e.V. hat heute das Positionspapier „Innovativ, zukunftsorientiert, nachhaltig – Best-Practice-Beispiele sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik auf Länderebene“ veröffentlicht. Zu dessen UnterstützerInnen zählen hochrangige WirtschaftspolitikerInnen aller 16 Länder des Bundes.Im Fokus stehen Kernbereiche sozialdemokratischer Wirtschafts-, Industrie- und Arbeitspolitik, die auf gute Arbeitsplätze, Investitionen in Infrastruktur und Innovation und gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:968141
Heute:22
Online:1