07.12.2018 in Gemeindenachrichten von SPD Horb

Beitrag im Amtsblatt am 07.12.2018

 

Stärkung des Schienenverkehrs

Nach jahrzehntelangem Kampf u.a. durch die SPD erfolgte am 02.11.2018 endlich der Spatenstich für die Horber Hochbrücke. Dabei hat der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium verkündet, auch mit dem zweigleisigen Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen gehe es voran. Fünf Tage später hieß es aber im Bundestag, die Finanzierungsvereinbarung zwischen dem Bund und der DB Netz AG werde frühestens im 1. Quartal 2019 unterzeichnet. Die Stadtspitze sollte dringend beim Bundesverkehrsministerium nachhaken, damit der Ausbau nicht noch weiter verzögert wird. Außerdem sollte sich die Stadt mit Nachdruck für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Horb-Tübingen einsetzen. Unsere Region muss auch auf der Schiene gestärkt werden!

Fraktionsvorsitzender Thomas Mattes

14.11.2018 in Politik von SPD Dornstetten-Waldachtal

Keine Lust mehr auf ideologische Reformitis

 

Bildungsminister Andreas Stoch, Schülervertreter der Privatschulen Kevin Erath, Rektorin der WRS Dornstetten Sonja Beck, Bundestagsabgeordnete Saskia Esken, Christa Dengler

 

Artikel: Schwarzwälder Bote vom 23.04.2018

Keine Lust mehr auf ideologische Reformitis

Bildung - Forum in Dornstetten zum Thema Schulentwicklung / Mehrheitsmeinung: Bewährtes soll fortgeführt werden Was braucht Schule? Dieser Frage gingen die Teilnehmer des Bildungsforums in Dornstetten nach. Mit dabei war der ehemalige Bildungsminister Andreas Stoch.

06.11.2018 in Ortsverein von SPD Horb

Trauer um Erika Schlager

 

Nachruf

 

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands in Horb und im Landkreis trauert um ihre langjährige Weggefährtin

Erika Schlager

 

die am 28.10.2018 im Alter von 65 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben ist.

 

Wir verlieren eine sehr engagierte, kämpferische und aufrechte Mitstreiterin, die sich bei allen ihren Tätigkeiten immer für das Wohl der Allgemeinheit und eine sozial gerechte Gesellschaft eingesetzt hat.

 

In zwei Wahlperioden vertrat sie die SPD im Gemeinderat von Horb. Sie war auch zeitweise Mitglied des SPD-Kreisvorstandes und bis zum ihrem Tod im Ihlinger Ortschaftsrat. Die leidenschaftlichen Diskussionen werden wir vermissen. Sie wird uns als verlässliche und hilfsbereite Freundin in Erinnerung bleiben.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrem Mann und ihrer Familie.

 

Thomas Mattes, Vorsitzender SPD-Gemeinderatsfraktion

Jérôme Brunelle, SPD-Ortsvereinsvorsitzender

Viviana Weschenmoser, SPD-Kreisvorsitzende

02.11.2018 in Gemeindenachrichten von SPD Horb

Beitrag im Amtsblatt am 02.11.2018

 

Viel Verkehr in Horb

Nicht nur die SPD-Gemeinderatsfraktion erwartet mit Spannung den Spatenstich für die Hochbrücke. Horbs Deswegen fordert die SPD ein gesamtstädtisches Verkehrskonzept. Mühsam nährt sich das Eichhörnchen, aber satt wird es doch: Das Radverkehrskonzept nimmt Gestalt an. Nicht nur für Radsportbegeisterte sondern auch für die Alltagsstrecken wird das Konzept gesamtstädtisch ausgelegt. Es ist richtig, dass Horb sich für radfahrende Zukunft rüstet. Der Trend geht zur Anschaffung von Pedelcs, bzw. E-Bikes. Ideal für kurze Strecken, auch wenn es mal bergauf geht. Dies ist eine erfreuliche Entwicklung, zum einen weil das Auto in der Garage bleibt und zum anderen weil Radfahren freilich gesundheitsförderlich ist.

Stadträtin Viviana Weschenmoser

25.10.2018 in Politik von SPD Dornstetten-Waldachtal

Fragen an eine Frau im Zentrum der EU

 

Die SPD setzt sich ein für Respekt, Toleranz und ein friedliches Miteinander in Dornstetten und. Eine Vernetzung mit Gruppen und Organisationen, die dieses Ziel ebenso verfolgen, ist uns wichtig. Sehr gerne haben wir die Veranstaltung von „Pulse of Europe“ mit unserer Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Evelyne Gebhardt aktiv unterstützt. Die Gäste konnten nachträglich noch an einem schönen und leckeren Buffet ungezwungen ins Gespräch kommen.

Besuch von der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Evelyne Gebhardt in Dornstetten.

Artikel aus der Presse zum weiterlesen

saskiaesken.de

 www.saskiaesken.de

Lernen Sie unsere Bundestagsabgeordnete kennen.

Werde Mitglied!

Jetzt Mitglied werden

SPD NEWS

21.02.2019 21:48 Marja-Liisa Völlers zu Digitalpakt Schule
Nach der Einigung von Bund und Ländern im Vermittlungsausschuss hat der Bundestag heute das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes verabschiedet. Damit ist der Weg für den Digitalpakt frei. „Mit der Grundgesetzänderung kann der Digitalpakt Schule endlich kommen. Der Bund kann künftig die Länder finanziell bei ihren Bildungsaufgaben unterstützen. Das Kooperationsverbot wird damit endlich Geschichte sein.

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

19.02.2019 20:57 Finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen
Heike Baehrens begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen. Darum ist es ein erster wichtiger Schritt, die Eigenanteile der Pflegebedürftigen nicht weiter wachsen zu lassen.“ „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit. Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:968141
Heute:36
Online:1