25.05.2015 in Veranstaltungen von SPD OV Freudenstadt - Oberes Wolftal

Wahlkreiskonferenz zur Nominierng der/des SPD-Landtagskandidaten im Landtagswahlkreis 45 (Freudenstadt)

 
Wahlreiskonferenz am 06.06.2015 im Stadthaus

Die Nominierung der Landtagskandidaten im Wahlkreis 45 findet am Samstag, den 6. Juni um 15.30 Uhr im Freudenstädter Stadthaus statt. Delegierte, Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

Im Anschluss an die musikalisch umrahmte Tagesordnung, findet ein gemütliches Beisammensein statt, mit der Möglichkeit des gegenseitigen Gedankenaustausches.

30.11.2013 in Veranstaltungen von SPD OV Freudenstadt - Oberes Wolftal

Ehrenamt ist auch immer Solidarität - SPD vergibt zum dritten Mal Bürgerpreis

 

In einer würdigen Feierstunde im Kurhaus vergab der SPD-Ortsverein vor zahlreichen Gästen im dritten Jahr den mit 250 Euro dotierten Bürgerpreis für soziales Bürgerengagement. Preisträger sind Elisabeth Schmitt und Karin Fischer, die 1992 den Ausländerbeirat ins Leben gerufen hatten, sowie Hans Hagenest, Wanderwart des Schwarzwaldvereins.

24.08.2013 in Veranstaltungen von SPD OV Freudenstadt - Oberes Wolftal

SPD-Infostand auf dem Freudenstädter Marktplatz

 

Viel los war vergangenen Samstag auf dem Stand der SPD vor dem Freudenstädter Rathaus. Mit der SPD-Bundestagskandidatin Saskia Esken und der stellv. SPD-Vorsitzenden in Baden-Württemberg Leni Breymaier standen 2 Expertinnen den Bürgerinnnen und Bürgern zum Thema Mindestlohn Rede und Antwort.

11.03.2013 in Veranstaltungen

Nationalpark Schwarzwald – Chance für Naturschutz, Tourismus und Demokratie!?

 
Saskia Esken mit Mitgliedern ihres Wahlkampfteams, M. Thiel & F. Ceylan

So lautete der Titel einer sehr interessanten und spannenden Veranstaltung mit Dr. Thomas Waldenspuhl, Leiter der Abt. Wald und Gesellschaft bei der Forstlichen Versuchsanstalt sowie Nikolaos Sakellariou, Landtagsabgeordneter der SPD und Vorsitzender des Landesverbands der Naturfreunde Württemberg.

17.12.2012 in Veranstaltungen von SPD OV Freudenstadt - Oberes Wolftal

Soziale Gerechtigkeit hat ein Gesicht: SPD-Ortsverein verleiht zweiten Bürgerpreis

 
Viele Gäste kamen zur Preisverleihung

Zum zweiten Mal vergab der SPD–Ortsverein Freudenstadt
den Bürgerpreis für soziales Bürgerengagement. In einer eindrucksvollen Feierstunde im Stadthaus wurden vor zahlreichen Gästen das Ehepaar Heidrun und Werner Hertrampf sowie der Weltladen Freudenstadt ausgezeichnet. Eine Gesellschaft ohne Ehrenamt wäre eine arme Gesellschaft, sagte Bürgermeister Gerhard Link.

Unsere Bundestagsabgeordnete

Saskia Esken

    Zur Website

Unsere
Landtagskandidatin

Viviana Weschenmoser

    Zur Kandidatinnenwebsite

www.spd-bw.de

Zur Website.

Werde Mitglied!

Jetzt Mitglied werden

SPD NEWS

23.07.2021 14:55 NACH DER HOCHWASSERKATASTROPHE – „WIR STEMMEN DAS GEMEINSAM!“
Nach der Hochwasserkatastrophe hat das Kabinett ein von Olaf Scholz eingeleitetes erstes großes Hilfspaket und ein milliardenschweres Aufbauprogramm auf den Weg gebracht. „Wir stemmen das gemeinsam!“, sagte der Vizekanzler. „Wir werden das tun, was erforderlich ist.“ Die Hilfen sollten schnell und unbürokratisch fließen. „Alle können sich jetzt darauf verlassen“, sagte Scholz. Die Hochwasserkatastrophe habe viel

23.07.2021 05:52 Bernhard Daldrup zum Förderprogramm für Innenstädte
Unsere Innenstädte und Zentren sind durch die Corona-Krise sehr gebeutelt. Die langen Schließungen haben insbesondere den regionalen Einzelhandel und die Kulturszene getroffen. Theaterbesuche, Konzerte, Lesungen – all dies konnte im vergangenen Jahr kaum stattfinden und all dies sind Veranstaltungen, die Menschen in die Innenstädte ziehen und diese beleben. Aus diesem Grund stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz

21.07.2021 15:50 Ein kraftvolles Zeichen gesamtstaatlicher Solidarität
Das Bundeskabinett hat eine millionenschwere Soforthilfe für Hochwasseropfer auf den Weg gebracht. Für SPD-Fraktionsvize Achim Post eine klares Signal: Bund und Länder stehen in dieser Krise zusammen. „Viele Menschen in den Hochwassergebieten sind unverschuldet und über Nacht in Existenznot geraten. Die Schäden sind immens. Um die Not zu lindern wird auf Initiative von Bundesfinanzminister Olaf

21.07.2021 14:48 Daldrup/Kaiser zu Smart Cities in den Kommunen
Die Modellprojekte „Smart Cities“ der dritten Staffel sind entschieden. Beworben hatten sich für die dritte Förderrunde deutschlandweit 94 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. Die SPD-Fraktion im Bundestag lobt, dass nachhaltige und gemeinwohlorientierte Smart-City-Ansätze erprobt werden. „Seit 2019 unterstützt der Bund mit dem Programm ‚Modellprojekte Smart Cities‘ Zukunftsprojekte für die Entwicklung und Umsetzung digitaler Technologien in

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:968141
Heute:39
Online:1